[heise.de] c’t: Die Psycho-Tricks der App-Entwickler

Recht lesenswerte c’t-Artikelserie zum Wirken und Funktionieren von Social Networks und deren Smartphone Apps. wer sich etwas eingehender mit dieser Thematik beschäftigen möchte, dem empfehle ich diesen Beitrag auf

https://www.heise.de/ct/artikel/Die-Psycho-Tricks-der-App-Entwickler-4547123.html

[heise.de / c’t] Mit äußerst perfiden Tricks macht die App-Industrie ihre User von ihren Diensten abhängig – mit weitreichenden Folgen für unsere Psyche und unser Wohlbefinden.
Eigentlich wollten Sie nur kurz nachschauen, warum Ihr Smartphone gerade vibriert hat – und schon sind wieder zehn Minuten vergangen, in denen Sie ziellos durch Apps getappt sind? Und danach können Sie gar nicht sagen, was sie die ganze Zeit gemacht haben? Dann sind Sie der Werbe-, App- und Spieleindustrie auf den Leim gegangen – im wahrsten Sinne des Wortes.

[WDR 5] WhatsApp in Kinderhand | Digitaler Zeitfresser im Kinderzimmer

Wie geht Ihr als Eltern damit um? Hat Euer Kind ein Smartphone? Meine 10jährige Tochter nutzt ein einfaches Mobiltelefon. Zeitlich eingeschränkt steht ein Tablet zur Verfügung, was sich bei den Inhalten (Filme, Ebooks und Spiele) an Altersvorgaben orientiert.

https://www.ardaudiothek.de/neugier-genuegt-das-feature/whatsapp-in-kinderhand-digitaler-zeitfresser-im-kinderzimmer/67417288

WhatsApp ist weltweit der beliebteste Messengerdienst und die Nutzer werden immer jünger: Schon Grundschulkinder chatten, werden teilweise mit Nachrichten überhäuft. Simone Wienstroer über den digitalen Zeitfresser im Kinderzimmer.(Quelle: siehe oben)